Datenschutzbedingungen


Der Schutz personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Website und der verantwortungsvolle Umgang mit den Informationen, die Sie uns anvertrauen, sind uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb erheben, verarbeiten und nutzen wir personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit den Gesetzen zum Datenschutz und zur Datensicherheit. Nachfolgend informieren wir Sie darüber, wie wir mit Ihren Daten umgehen.

Die von den Teilnehmern eingereichten persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Videoclips werden im YouTube-Kanal von monster.de unter Angabe des Benutzernamens eingestellt. Monster ist weiterhin dazu berechtigt, die dem Unternehmen anvertrauten personenbezogenen Daten unter Beachtung der jeweils geltenden datenschutzrechtlichen Regelungen zu verarbeiten bzw. durch Dritte verarbeiten zu lassen.

Verwendung von Social Plug-ins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plug-ins („Plug-ins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, betrieben wird („Facebook“). Die Plug-ins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Facebook Social Plug-in“ gekennzeichnet.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Ansonsten baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf, wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plug-in enthält. Der Inhalt des Plug-ins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plug-ins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-ins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“–Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Verwendung von Twitter Social Plug-ins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plug-ins („Plug-ins“) des sozialen Netzwerkes Twitter.com, welches von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco CA 94107, USA, betrieben wird („Twitter“). Die Plug-ins sind mit einem Twitter Logo oder dem Zusatz „Twitter Social Plug-in“ gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plug-in enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf.

Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Twitter ausloggen. Ansonsten wird der Inhalt des Plug-ins von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plug-ins erhält Twitter die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch Ihrem Twitter-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-ins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“–Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Twitter übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Twitter Datenschutzbedingungen.

Zu den vollständigen Datenschutzbedingungen auf monster.de

Stand: Januar 2011